PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

1

Bloodstained: Ritual of the Night wandert auf die Switch

Im Austausch dafür wurde jedoch die Wii U-Version eingestampft

Es ist nicht das erste Spiel, das einen kleinen Sprung auf die nächste Nintendo-Hardware erlebt, doch manchmal muss man eben die bittere Pille schlucken. Das gilt auch für das über Kickstarter finanzierte Bloodstained: Ritual of the Night, welches entgegen ursprünglicher Pläne nun doch nicht mehr für Wii U erscheinen wird und stattdessen auf die Switch umzieht. Das verriet Projektleiter Koji Igarashi - bekannt durch diverse Castlevania-Ableger - in einem neuen Update auf der Kickstarter-Seite des Spiels.

Des Teufelsschlosses neue Unterkunft
Der Grund für den Systemumzug liege darin, dass Nintendo die Unterstützung für Wii U-Entwickler seit dem Switch-Release deutlich zurückgeschraubt habe, was die Arbeiten an dem Spiel erschwere. Für Kickstarter-Backer, die sich auf diesem Wege die Wii U-Version des Spiels sichern wollten, gibt es nun drei Optionen. Variante A: Sie belassen es bei ihren aktuellen Einstellungen in der Backer-Umfrage und erhalten automatisch die Switch-Version anstelle der eingestampften Wii U-Fassung. Variante B: Sie können über das Umfrage-System auf eine beliebige, andere Version umsteigen. Variante C: Sie kontaktieren bis zum 20. April die im Update genannte E-Mail-Adresse und beantragen eine Rückerstattung.

Falls ihr euch jetzt fragen solltet, was Bloodstained überhaupt ist: Das Kickstarter-Projekt versteht sich als geistiger Nachfolger der erkundungslastigen, späteren Castlevania-Spiele, die mit Symphony of the Night Erfolg fanden und im selben Stil auf GBA und DS fortgesetzt wurden. In der Rolle der stillen Miriam erwacht ihr aus einem langen Schlaf und landet in einer Welt, die zwischenzeitlich von Dämonen überrannt wurde. Es liegt an euch, mit Magie und diversen, teils selbstgebauten Waffen das verwinkelte Schloss des dämonischen Gebel auf den Kopf zu stellen und die finstere Brut in ihre Schranken zu weisen.

Bloodstained soll nach derzeitiger Lage in der ersten Jahreshälfte von 2018 erscheinen.


Quelle:  Siliconera
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 268 comments
[23.03.2017 - 09:14 Uhr]
Regnat:
Es ist am Ende nicht wirklich überraschend. Die Wii U hat ihre Zeit nun hinter sich gelassen und das Spiel soll zudem erst 2018 erscheinen.
Ich werde mir das Spiel dann wohl für Nintendo Switch holen. Es sieht soweit ja ganz interessant aus.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 22.03.2017, 21:40 Uhr

Typ: Software


Stichworte:

Nintendo Switch, Bloodstained, Ritual of the Night, Switch, Koji Igarashi, Inti Creates

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele: