PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

-

Arms Direct - Ausführlicher Info-Rundumschlag, Demo-Event geplant **UPDATE**

Übernächstes Wochenende fliegen die Fäuste!

Eine ganze Sondersendung rund um Nintendos farbenfrohes Fighting Game - dass da einige Informationen zusammenkommen, versteht sich von selbst! Diese sind nicht unbedingt alle neu, allerdings zeigte der Publisher in der Nintendo Direct-Ausgabe mit Schwerpunkt Arms eine große Zusammenfassung der Inhalte, mit der wir zum Launch des Spiels rechnen dürfen. Die wichtigste Information wollen wir allerdings schon mal vorwegnehmen: Ähnlich wie bei Splatoon veranstaltet Nintendo ein Demo-Event, bei dem alle Switch-Besitzer teilnehmen dürfen. Der sogenannte Arms Global Testpunch steigt dabei an zwei Wochenenden. Ihr dürft also sowohl am 27. und 28. Mai als auch am 3. und 4. Juni schon einmal probeweise in den Ring steigen und schauen, wie die Langarmkämpfe online funktionieren.

Alles, was das Boxerherz begehrt
Nun jedoch zu den Inhalten der Vollversion. So wird es für gepflegte Solo-Runden zwar keinen Story-Modus oder ähnliches geben, dafür aber den Grand Prix-Modus, in dem man sich gegen zehn Gegner in Folge behaupten muss. Optional könnt ihr euch für diese Herausforderung auch einen Kumpel mit ins Boot holen und gemeinsam das Turnier aufmischen. Der Fokus des Spiels liegt aber selbstverständlich in den Multiplayer-Optionen. So stehen allein im Versus-Modus zahlreiche Kampfvarianten zur Auswahl. „Kampf“ ist dabei der unkomplizierte Standard-Modus, bei dem ihr allerdings auch auf hilfreiche Items im Ring zurückgreifen könnt. „Team“ verwandelt diese Gefechte in 2-gegen-2-Gefechte, euer Mitspieler ist allerdings nicht vor Schaden aus den eigenen Reihen geschützt. In „Volleyball“ jongliert ihr einen explodierenden Ball, während bei „Basketball“ euer Gegenspieler zum Spielball wird und in den bereitstehenden Korb zu befördern ist. Gegen deutlich mehr Ziele geht es im „Scheibenschlagen“ und beim „Hundertkampf“ zu. Bei ersterem schlagt ihr auf dem Feld auftauchende Zielscheiben um die Wette kaputt, letzterer Spielmodus schickt euch hingegen nach und nach gegen insgesamt 100 kleinere Gegner in den Ring. All diese Modi sind übrigens sowohl im lokalen Mehrspieler-Modus für bis zu acht Switch-Systeme als auch im Online-Party-Modus verfügbar, bei dem sich bis zu zehn Switch-Systeme mit jeweils bis zu zwei Spielern in großen Multiplayer-Lobbys einfinden können. An einen klassischen Ranglisten-Modus, bei dem ihr euren Fertigkeitslevel durch Siege erhöht, wurde natürlich auch gedacht.

Im Zuge der Direct-Ausgabe wurde auch das zum Launch finale Kämpferfeld vorgestellt. Zu den bisherigen Recken Spring Man, Ribbon Girl, Mechanica, Ninjara, Master Mummy, Min Min und Helix gesellen sich demzufolge nun der Snakeboarder Kid Cobra, der Filmstar Twintelle und das Roboter-Duo Byte und Barq - insgesamt kommt Arms damit auf zehn Kämpfer, die jeweils drei verschieden Waffenarm-Gattungen mitbringen und sich somit ziemlich unterschiedlich spielen sollten. Besagte Arm-Aufsätze müssen allerdings erst mit Ingame-Geld und Erfolg im Arms-Depot erworben werden, dafür können Duplikate teils über unterschiedliche Werte verfügen. Und sollte das Start-Aufgebot nicht reichen: Ähnlich wie zu Splatoon-Zeiten auf der Wii U verspricht Nintendo regelmäßigen, kostenlosen Inhaltsnachschub in Form von neuen Charakteren, Arenen und Arms.

Arms erscheint bei uns am 16. Juni.



**UPDATE**
Mittlerweile ist die eShop-Listung der Global Testpunch-Demo online, die zudem genauere Zeiten für die Testphase aufführt. Ähnlich wie bei Splatoon 2 wird die Probeversion also nur zu bestimmten Zeitpunkten tatsächlich spielbar sein. Genauer gesagt könnt ihr am 27. und 28. Mai sowie am 3. und 4. Juni jeweils zu drei Zeitpunkten vermutlich eine Stunde lang spielen: Um 2 Uhr, 14 Uhr und 20 Uhr. Zur Vorbereitung für besagte Termine könnt ihr die Demo auch schon jetzt herunterladen.


Quelle:  Nintendo
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 18.05.2017, 00:55 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo Switch, Arms, Switch, Fighting, Gameplay, Nintendo Direct, Infos, Demo, Global Testpunch

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Arms
Nintendo