PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

2

PayPal als Zahlungsmöglichkeit zum eShop der Switch hinzugefügt

Wenn mal gerade keine Karte am Start ist…

Kreditkarten sind in Deutschland bekanntlich nicht so weit verbreitet wie in anderen Regionen und bei Spontankaufsbedarf kann der Lauf zur nächsten Tankstelle zwecks Guthabenkarte schon mal nerven. Daher ist es umso erfreulicher, dass Nintendo leise, still und heimlich eine neue Zahlungsmethode im eShop der Switch untergebracht hat: PayPal.

Fortan ist es euch also möglich, euer PayPal-Konto mit eurem eShop-Account zu verknüpfen und unkompliziert fehlende Geldbeträge für Download-Einkäufe aufzustocken. Damit ist der alte Umweg über den Geschenkkarten-Shop von PayPal, über den Guthaben-Codes erwerbbar sind, auf Nintendos neuer Konsole nicht mehr notwendig. Allerdings muss zu diesem Zweck die Region eures eShop-Accounts mit der eures PayPal-Kontos übereinstimmen. Import-Einkäufe aus dem amerikanischen oder japanischen Download-Store sind so also leider nicht möglich. Ferner bezieht sich das wirklich nur auf den Switch-eShop - sowohl auf dem 3DS als auch auf der Wii U muss nach wie vor auf „altem Wege“ gezahlt werden.


Quelle:  Nintendo Everything
Kommentare verstecken

2 Kommentare

profil 276 comments
[22.08.2017 - 18:44 Uhr]
Roonex:
Eigentlich ist das toll und überfällig, aber andererseits auch gefährlich weil man nun öfters mal spontan einen Kauf tätigt :D
profil 274 comments
[22.08.2017 - 19:07 Uhr]
Regnat:
Ich finde das sehr cool. Dass das nur auf Nintendo Switch, nicht aber auf Wii U oder Nintendo 3DS möglich ist, finde ich ein ganz klein wenig schade. Dennoch ist das eine tolle Erweiterung.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 22.08.2017, 08:35 Uhr

Typ: Allgemein


Stichworte:

Nintendo Switch, eShop, PayPal, Switch, Zahlung

News mögen:

Weitersagen: