PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

4

gamescom 2017: Neue Karten und neue Spezialwaffe für Splatoon 2 angekündigt

Das Spiel wird immer größer!

Für das große Publikum startet die gamescom 2017 in Köln zwar erst morgen, doch die Medienvertreter und Fachbesucher sind bereits heute vor Ort und können die Spielehighlights von Super Mario Odyssey über Metroid: Samus Returns bis hin zu Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs auf Herz und Nieren prüfen. Doch so groß die Vorfreude auf Toptitel wie diese auch ist, auch das bereits erschienene Splatoon 2 ist noch immer in aller Munde und begeistert Spieler aus aller Welt! Kein Wunder, dass Nintendo im Rahmen der gamescom einige zusätzliche Inhalte für das Spiel enthüllte.

Schiffsschlachten gefällig?
Bereits am 26. August wird demnach die neue Karte "Manta Maria" erscheinen. Dabei handelt es sich um ein großes Segelschiff, auf dem Revier- und Rangkämpfe stattfinden werden. Nintendo selbst sagt dazu, die neue Karte verspreche offensive und defensive Schlachten, welche sich um die drei Masten des Kahns und um das Netz herum abspielen sollen. Natürlich wird die Karte am 26. August automatisch zum Spiel hinzugefügt werden.

Doch auch an der Front der Waffen gibt es Neuigkeiten: Ab dem 2. September könnt ihr euch den sogenannten Blubberwerfer, eine Spezialwaffe, schnappen! Der Blubberwerfer wird es euch ermöglichen, bis zu drei große Blasen auf den Gegner zu feuern. Die Blasen explodieren, sobald eure Mitspieler oder ihr selbst sie mit der eigenen Tinte bespritzen. Sollten die Gegner von der Explosion erwischt werden, starten sie wieder am Ausgangspunkt. Natürlich verschwinden die Blasen wieder, wenn der Gegner eine gewisse Zeit darauf schießt. Auch in der Defensive haben die Blasen ihren Nutzen, da sie euch für eine kurze Zeit gut vor Angriffen schützen. Der Focus-Profi-Kleckser wird die erste Waffe sein, die den Blubberwerfer als Spezialwaffe mit sich bringt.

Auch der Salmon Run-Modus geht nicht leer aus, denn mit der "Siedlungsruine" erhält auch er eine völlig neue Karte. Dabei enthält die Karte eine Gegend, die einst bewohnt war, aufgrund des ansteigenden Meeresspiegels nun aber unbewohnbar ist. Die Überreste der Siedlung sollen nun perfekt für jede Menge Salmon Run-Action sein. Hier ist vor allem Teamwork gefragt, denn die vielen Mauern nehmen einem die Sicht. Die "Siedlungsruine" wird ab morgen, dem 23. August, verfügbar sein - sofern man das notwendige Update ausführt. Die Karte ist sowohl im lokalen Mehrspielermodus als auch online verfügbar, allerdings nur in Salmon Run-Kämpfen.

Natürlich präsentieren wir euch zu guter Letzt gerne noch den Trailer, in dem Hisashi Nogami (Produzent von Splatoon 2) die Neuerungen vorstellt:



Quelle:  YouTube (Nintendo Deutschland)
Kommentare verstecken

4 Kommentare

profil 120 comments
[22.08.2017 - 14:34 Uhr]
JoWe:
Sehr cool! Freu mich drauf (dann könnt ihr meinen eben gesendeten Newsvorschlag einfach ignorieren - da war ich zu langsam ;-P)
profil 104 comments
[22.08.2017 - 14:37 Uhr]
Gardevoir ex Alexander Schneider
Freue ich mich auch sehr drauf! :) Fantastisch, dass dieses großartige Spiel regelmäßig mit neuen Inhalten versorgt wird - aber langweilig wird es so oder so nicht. :)
profil 469 comments
[22.08.2017 - 19:09 Uhr]
Regnat:
Finde ich ebenso. Besonders freut es mich, dass der Salmon Run eine neue Karte bekommt. So gibt es in Bezug auf das Gebiet etwas Abwechslung.
Auf das Manta Maria Gebiet bin ich auch gespannt.
profil 101 comments
[23.08.2017 - 23:42 Uhr]
Rovoca:
Auf neue Maps habe ich gewartet, das ist super! Die regelmäßigen Updates mit neuen Waffen und Maps sind schon ne feine Sache!
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Alexander Schneider

Datum: 22.08.2017, 14:25 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo Switch, Splatoon 2, Nintendo Switch, Manta Maria, Siedlungsruine, Blubberwerfer, gamescom 2017

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Splatoon 2
Nintendo
ANZEIGE: