PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

2

Final Fantasy XV: Pocket Edition HD offiziell für Switch angekündigt

Der Regalia macht bei Nintendo Halt

Nach zahlreichen Andeutungen und langem Hin und Her hat Square Enix endlich Nägel mit Köpfen gemacht: Die Switch wird eine Umsetzung von Final Fantasy XV: Pocket Edition erhalten. Und die anderen aktuellen Heimkonsolen ebenso, wenn man schon mal dabei ist. Während die PS4- und Xbox One-Fassungen schon erhältlich sind, werden Switch-Zocker derzeit jedoch noch auf einen unbekannten Zeitpunkt in Bälde vertröstet.



So wie vorher, nur niedlicher
Die Pocket Edition von Final Fantasy XV war ursprünglich für Smartphones konzipiert und stellt eine umgebaute Erzählung der kompletten Geschichte des Vorbilds dar. So mag zwar alles technisch deutlich simpler aussehen, große Schlüsselszenen samt der Sprachausgabe aus dem Original-Final Fantasy XV erlebt ihr aber dennoch. Damit einher geht natürlich auch ein angepasstes Kampfsystem, das aus der Vogelperspektive heraus verfolgt wird.

Der Download-Titel wird zum Preis von 29,99 Euro erhältlich sein. Auf anderen Plattformen gibt es innerhalb der Launch-Woche 40% Rabatt auf den Einkauf. Ein vergleichbares Angebot ist auch zum Start der Switch-Version geplant (Link).


Quelle:  Gematsu
Kommentare verstecken

2 Kommentare

profil 58 comments
[07.09.2018 - 15:12 Uhr]
LaNoir:
Ach komm, mir wurde die "derzeit stärkste Konsole auf dem Markt" versprochen als die Switch herauskam, aber es reicht nicht fürs richtige Spiel? -.-"
Und sorry, Kopffüßler können gut aussehen, aber was ich da bei 1:23 sehe ist alles andere als ästhetisch ansprechend...

PS: Für mich klingt die Musik von dem Spiel immer noch 1:1 wie das Intro Theme von Skyrim
profil 975 comments
[07.09.2018 - 15:27 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
Wer auch immer dir mit der Switch die "derzeit stärkste Konsole auf dem Markt" versprochen hat, hat ziemlich großen Unsinn gelabert. Das mag im Handheld-Bereich vielleicht stimmen, unter den drei aktuellen Heimkonsolen ist sie aber definitiv die schwächste - und bei diesem Vergleich beziehe ich mich auf die Basis-Versionen der PS4 und Xbox One. Da FFXV zudem schon auf Microsofts Maschine mit technischen Einbußen leben musste (niedrigere Auflösung usw.), sollte es nicht wundern, dass eine Switch-Umsetzung des Hauptspiels noch eine Schippe schwieriger ausfallen dürfte.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 07.09.2018, 06:50 Uhr

Typ: Software


Stichworte:

Nintendo Switch, Final Fantasy XV, Pocket Edition HD, Switch, Rollenspiel, RPG, Square Enix, Trailer, Gameplay, Video

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele: