PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

-

Labyrinth of Galleria - Dungeon Crawler erscheint vorerst doch ohne Switch-Version

Sonys Plattformen kriegen den Vorzug

Tja, zu früh gefreut. Zwar stimmt es, dass sich hinter der mysteriösen Teaser-Website von Nippon Ichi Software der Dungeon Crawler Labyrinth of Galleria: Coven of Dusk verbirgt, doch entgegen erster Informationen wird in dem Artikel des japanischen Magazins Dengeki PlayStation keine Switch-Version erwähnt. Und auch sonst hat der Entwickler noch keine Switch-Umsetzung angekündigt. Damit werden im Juli zunächst nur die PS4 und Vita bedient.

Dafür sind zumindest ein paar weitere Informationen zum Spiel ans Licht gekommen. So spielt ihr wieder einmal eine arme Seele, die an einen Gegenstand gebunden ist - in diesem Fall eine Totenlampe, die sich im Besitz der Hexe Malta befindet. Und ganz wie im ersten Coven of Dusk beauftragt euch eure Hexen-Meisterin damit, gefährliche Labyrinthe mit der Hilfe von Marionetten-Kämpfern zu durchkämmen. Die den Puppen zuweisbaren Charakterklassen sollen übrigens komplett neu sein.

Auch wenn momentan noch keine Switch-Umsetzung von Labyrinth of Galleria in Sicht ist, heißt das nicht, das keine kommt. Schließlich erschien Labyrinth of Refrain zunächst auch nur für Sonys Konsolen, bevor mit der US- und Europa-Ankündigung eine Switch-Version die Vita-Fassung ersetzte. Ein offizielles Wort zu einer westlichen Version gibt es bislang aber so oder so noch nicht.

Vielen Dank an Regnat für den News-Hinweis.


Quelle:  Gematsu
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 28.03.2019, 17:25 Uhr

Typ: Software


Stichworte:

Nintendo Switch, Labyrinth of Galleria, Coven of Dusk, RPG, Rollenspiel, NIS, Nippon Ichi

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
ANZEIGE: