PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

1

gamescom 2019: Streets of Rage 4 - Schlagkräfter Trailer zur Messe

Nach einem Jahr weiß man: Auch Nintendo Switch wird bedient

Schon Mitte der 1990er Jahre hat es Gerüchte gegeben, wonach die Streets of Rage-Reihe aus dem Hause Sega einen vierten Teil erhalten soll. Im August 2018 hat dann DotEmu als neuer Vertriebspartner offiziell Streets of Rage 4 angekündigt. Allerdings nannte man bislang keinen Zeitraum und auch keine Plattformen - ein Umstand, der durch den neuen Trailer von der gamescom behoben wird. Neben PC, PS4 und Xbox One wird der Old-School-Prügler auch für die Switch erscheinen.



Inhaltlich wird Streets of Rage 4 zehn Jahre nach Teil 3 angesiedelt sein. Mit Axel Stone und Blaze Fielding sind zwei Rückkehrer bestätigt und mit Cherry Hunter enthüllte man einen komplett neuen Charakter. Weitere sollen zudem folgen, es wird also nicht an auswählbaren Klopperhelden mangeln.

Wann Streets of Rage 4 erscheinen soll, ist noch nicht bekannt.

Vielen Dank an Regnat für die Übermittlung der News.


Quelle:  JPGames
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 586 comments
[23.08.2019 - 12:17 Uhr]
Regnat:
Das ist eine Reihe, die mir so nichts weiter sagt, aber irgendwie interessant und lustig aussieht. Mal sehen.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Regnat

Datum: 20.08.2019, 18:00 Uhr

Typ: Leser-News


Stichworte:

Nintendo Switch, Streets of Rage 4, Streets of Rage, Sega, DotEmu, Lizardcube, Guard Crush Games, Beat'em Up, Fighting

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
ANZEIGE: