PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

2

Atelier Dusk Trilogy Deluxe angekündigt

Rückkehr ins Land der Abenddämmerung

Der Atelier-Spielenachschub für die Switch nimmt einfach kein Ende. Nachdem allein für dieses Jahr schon drei Ableger der recht nischigen Rollenspielreihe angesetzt sind, kündigte Publisher Koei Tecmo im Zuge der Tokyo Game Show nun ein neues Remaster-Paket an. So soll das Trio Atelier Ayesha DX: The Alchemist of Dusk, Atelier Escha & Logy DX: Alchemists of the Dusk Sky und Atelier Shallie DX: Alchemists of the Dusk Sea demnächst mitunter auf Nintendos aktueller Konsole landen. Koei Tecmo Europe hat die Atelier Dusk Trilogy Deluxe auch bereits für den hiesigen Markt bestätigt - wenn auch leider, ganz wie bei dem Arland-Gegenstück vom vergangenen Jahr, lediglich als eShop-Download.



Das Leben geht weiter
Die Dusk-Trilogie spielt in einer Welt, die sich langsam ihrem Ende nähert. Immer mehr Orte verdorren und die Menschheit versucht, das Beste aus der Situation zu machen. In Atelier Ayesha macht ihr euch als Titelheldin Ayesha Altugle auf, um in diesen schweren Zeiten das Handwerk der Alchemie zu erlernen, die Welt zu erkunden und dabei nach einer Möglichkeit zu suchen, ihre in der Geisterwelt verschwundene Schwester Nio zurückzuholen. Atelier Escha & Logy steckt euch wiederum in die Schuhe von Escha Malier und Logix Ficsario, die in einer Grenzstadt Aufträge für das lokale Büro der Regierung erledigen sollen und nebenbei davon träumen, auf große Abenteuer zu gehen. Atelier Shallie schließt die Saga mit der Geschichte zweier Mädchen - Shallistera Argo und Shallotte Elminus - ab, die jeweils eigene Ziele verfolgen. So will die besonnene Shallistera ihr Dorf vor einer schweren Dürre retten, während die aufbrausende Shallotte schlichtweg nach ihrem Platz im Leben sucht.

Die Deluxe-Ausgaben der drei Titel sollen, ähnlich wie die Plus-Gegenstücke für PS Vita (Link zu den PlanetVita-Tests: Atelier Ayesha Plus, Atelier Escha & Logy Plus), inklusive aller DLC-Extras der ursprünglichen PS3-Version daherkommen. Was der Spaß kosten wird und wann die Trilogie erscheint, wurde noch nicht verraten. Für den 26. September verspricht Koei Tecmo jedoch zumindest allgemein Neuigkeiten.


Quelle:  Gematsu
Kommentare verstecken

2 Kommentare

profil 1011 comments
[14.09.2019 - 10:11 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
Kleines Update: In der News war ursprünglich von neuen Inhalten über die Ergänzungen der Plus-Ausgabe hinaus die Rede. Derartiges wurde allerdings nicht angekündigt. Da habe ich mich in den frühen Morgenstunden schlichtweg verlesen.^^"
profil 202 comments
[18.09.2019 - 21:33 Uhr]
Kagenoryu:
Juchu, wenn die Spiele nicht zu teuer sind, geht meine Vita dann endgültig in Rente.
Hauptsache, die japanische Sprachausgabe ist in Atelier Ayesha, die englische ist nicht zu ertragen.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 14.09.2019, 07:25 Uhr

Typ: Software


Stichworte:

Nintendo Switch, Atelier Dusk Trilogy Deluxe, Atelier Ayesha DX, Atelier Escha & Logy DX, Atelier Shallie DX, Rollenspiel, Switch, RPG, Gust, Koei Tecmo, Video, Teaser

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
ANZEIGE: