PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

1

The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel III wird für die Switch umgesetzt

Die Thors Military Academy öffnet demnächst auch auf Nintendos Konsole

Und wieder einmal darf die Switch für Freunde der mobilen Spielerfahrung als Vita-Ersatz einspringen. Nachdem nämlich die ersten beiden Teile von The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel noch mitunter auf Sony Handheld untergekommen sind, war das dritte Spiel bislang nur für die PS4 zu haben. Jetzt, wo besagte Fassung auch endlich in Europa veröffentlicht wurde, kommt vom hiesigen Publisher NIS America die Ankündigung einer Switch-Version von The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel III.



Vom Schüler zum Lehrer
Das Rollenspiel ist eineinhalb Jahre nach den Ereignissen des Vorgängerspiels angesetzt und führt die Geschichte von Rean Schwarzer, dem Protagonisten der ersten beiden Teile, fort. Zuvor noch ein einfacher Schüler an der Thors Military Academy, verdingt er sich nun als Lehrer einer neuen Zweigstelle des Instituts und darf sich um das Wohl der Schüler der Klasse VII - die etwas spezieller ist als andere Klassen der Akademie - kümmern. Doch auch lange nach dem letzten großen Konflikt währt der Frieden nicht lang, denn während Rean die nächste Generation in der Kunst des Kampfes unterrichtet, macht sich im Hintergrund die nächste Bedrohung bereit. Neben dem üblichen Schulalltag, bei dem ihr die vielfältigen und tiefgründigen Charaktere ausgiebig kennenlernt, stehen somit auch wieder einmal diverse Kampfeinsätze auf dem Lehrplan. Da die Geschichte von Trails of Cold Steel III auf den Ereignissen der beiden vorherigen Spiele aufbaut, soll für Quereinsteiger übrigens auch eine kompakte Zusammenfassung enthalten sein.

Trails of Cold Steel III ist für einen Release im Frühling 2020 angesetzt. Neben dem obligatorischen eShop-Release werden hierbei gleich zwei Modulausgaben angeboten. Die allgemeine Erstauflage nennt sich die „Extracurricular Edition“ und bietet zusätzlich zum Spiel selbst noch ein 20 Seiten umfassendes Mini-Artbook sowie eine Wackelbild-Karte und ein Wendecover. Die exklusiv im Online-Shop von NIS America erhältliche „Thors Academy Edition“ (Link) bietet dem geneigten Sammler zusätzlich noch ein Steelbook, eine Plüschfigur des katzenartigen Maskottchens Mishy, eine Soundtrack-CD, einen Satz Postkarten sowie ein weiteres Artbook. Preislich liegt die Deluxe-Ausgabe bei 89,99 Pfund (ungefährt 107 Euro) zuzüglich Versand.


Quelle:  NIS America
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 98 comments
[09.12.2019 - 06:01 Uhr]
LaNoir:
Wie lange habe ich auf die Nachricht gewartet #PrinnyLove
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 08.12.2019, 16:30 Uhr

Typ: Software


Stichworte:

Nintendo Switch, The Legend of Heroes, Trails of Cold Steel 3, Switch, RPG, Rollenspiel, Falcom, NIS America, Trailer, Gameplay, Video

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
ANZEIGE: