PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

1

The Witcher 3 - Großes Update bringt bessere Grafik und Cross-Save **UPDATE**

Der Switcher switcht nun zwischen PC und Switch

Was lange währt wird endlich gut. Nicht, dass die Switch-Umsetzung von The Witcher 3 nicht ohnehin schon sehr gut wäre. Nun wird sie nur noch mal ein Stück besser. Schon vor einer ganzen Weile kündigte man ein großes Update für den Switcher an, und genau dieses wird nun nach und nach in verschiedenen Ländern ausgerollt. Spieler und Spielerinnen der koreanischen Version dürfen die Vorzüge der neuen Version bereits testen.

Cross-Save mit Steam und GOG
Das wohl wichtigste neue Feature ist das von vielen Fans herbeigesehnte Cross-Save. Wer bereits auf dem PC weit fortgeschritten ist, hat sicher wenig Lust auf der Switch alles ein zweites Mal durchzukauen. Mit dem Update darf man aber nun endlich seinen Spielstand von Steam und GOG, also der PC-Version, importieren. Ob man auch beliebig hin- und herswitchern darf, bleibt noch abzuwarten, denkbar wäre es jedoch.

Weiterhin hat man auch an der Grafik und Performance gearbeitet. So sollen nun in den Optionen mehr Grafikeinstellungen verfügbar sein, die das Bild teils gehörig aufwerten. Erste Vergleichsbilder zeigen ein wesentlich schärferes Bild. Die verwaschene Darstellung stellte bislang so ziemlich das größte Manko der Portierung dar. Aber auch Präferenzen in Sachen Bloom, Kantenglättung, Tiefenunschärfe, Wasser, Vegetation und weiteren darf man nun einstellen. Ob die dynamische Auflösung jetzt auch danke Performance-Optimierungen weniger aggressiv herunterregelt muss sich noch zeigen, der hinzugefügte Schärfefilter sorgt aber schon mal für ein deutlich klareres Bild. Schaut man im Folgenden auf den Balkon oben links, oder die Steinmuster der Hauswände, so kann man wesentlich mehr Details erkennen.

Vorher:

Bild


Nachher:
Bild

Stand jetzt (11:15 in Deutschland) ist das Update noch nicht verfügbar. Der Rollout hat aber schon begonnen, dementsprechend zeitig sollte das Update auch bei uns freigeschaltet werden.

**UPDATE**
Das Update ist nun auch im deutschen eShop freigegeben und kann jederzeit heruntergeladen werden. Auch ist nun klar, dass man seine Spielstände beliebig mit der Cloud von Steam und GOG abgleichen kann. Somit kann man zuhause in bester Grafikpracht Monstern nachstellen, und dann das Abenteuer unterwegs fortsetzen. Im Test funktionierte der Login bei Steam auch mit aktiviertem Authentificator tadellos. Bei den Login-Servern von GOG kann es aktuell jedoch zu Problemen kommen, dort liegt der Fehler allerdings derzeit bei der Plattform und nicht beim Spiel. Haben sich die GOG-Server stabilisiert, sollte man auch hier seine Standard- oder GOTY-Version problemlos synchronisieren können.


Quelle:  Ruliweb, Reddit
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 682 comments
[25.02.2020 - 10:30 Uhr]
Regnat:
Es reizt mich mittlerweile auch ziemlich. Ich denke, dass ich mal ein Angebot bei Saturn oder Amazon abwarte und dann zuschlagen werde.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Sebastian Mauch

Datum: 18.02.2020, 11:30 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo Switch, The Witcher 3, Complete Edition, Update, Twitter, cross-save, cross save, Switcher

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
ANZEIGE: