PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

15

THQ veröffentlicht Spiel zum Film Monster House

Die THQ Entertainment GmbH gibt heute bekannt, dass die Muttergesellschaft THQ Inc. (NASDAQ: THQI) und das Unternehmen Sony Pictures Entertainment eine Lizenzvereinbarung eingegangen sind. Vorlage für das auf allen gängigen Konsolen und Handhelds erscheinende Spiel ist der kommende Animationskinofilm Monster House von Columbia Pictures, bei dem die mehrfach ausgezeichneten Hollywoodlegenden Robert Zemeckis und Steven Spielberg als ausführende Produzenten auftreten. Regie führt Gil Kenan. Die Videospiele zu Monster House erscheinen zeitnah zur Veröffentlichung des Kinofilms im Sommer 2006.

“Bei Monster House arbeiten wir mit einem der führenden Filmstudios zusammen“, freut sich Paul Ashcroft, Marketing Director der THQ Entertainment GmbH. “Wir werden den Fans ein humorvolles und aufregendes Spiel anbieten, dass das Filmerlebnis auch außerhalb des Kinosaales deutlich verlängern wird.“

“Wir sind sehr froh, mit THQ den idealen Partner zur Entwicklung eines Videospieles zu Monster House gefunden zu haben”, erklärt Mark Caplan, Executive Director, Interactive, Sony Consumer Products. “THQ hat sich in der Vergangenheit bereits durch hervorragende Filmumsetzungen ausgezeichnet. Daher sind wir sicher, das auch das Spiel Monster House die Action und die grafische Qualität der Filmvorlage perfekt wiedergeben wird.”

Monster House von Columbia Pictures erzählt auf aufregende Weise die Geschichte von drei Kindern (dargestellt von Mitchel Musso, Sam Lerner und Spencer Locke), die den Kampf mit einem mysteriösen Anwesen aufnehmen, das es offenbar auf jeden abgesehen hat, der sich ihm an Halloween nähert. Steve Buscemi, Nick Cannon, Maggie Gyllenhaal, Kevin James, Jason Lee, Catherine O’Hara, Kathleen Turner und Fred Willard sind die Stars in Monster House, dem neuesten Film, der die bahnbrechende Technik der “Performance Capture Animation” einsetzt. Diese innovative Technik wurde ursprünglich von Sony Pictures Imageworks für Robert Zemeckis, Steve Starkey und Jack Rapke entwickelt und kam zunächst bei dem Erfolg Der Polarexpress zum Einsatz.
In den USA kommt der Film am 21. Juli 2006 in die Kinos, in Deutschland ist er für den 7. September 2006 geplant.

Die Spiele zu Monster House werden einerseits die Möglichkeit bieten, Schlüsselszenen des Films nachzuspielen. Andererseits müssen die Spieler in den vielen Räumen des Hauses aber auch Abenteuer bestehen, die Motive des Films aufgreifen und weiterentwickeln. Alle drei Haupcharaktere werden spielbar sein, was den Fans des Films eine noch packendere Spielerfahrung bringen wird.


Quelle:  THQ.de (Pressemeldung)
Kommentare verstecken

15 Kommentare

profil 31 comments
[29.11.2005 - 11:52 Uhr]
Fabi 125:
Na ja, wems gefällt....
profil 62 comments
[29.11.2005 - 12:16 Uhr]
yourfade:
mmh... Filmadaptionen sind nicht so mein Fall...
profil 277 comments
[29.11.2005 - 12:18 Uhr]
Reed:
Ist bei mir auch so, dass Spiele zu Filmen, von Filmen mich weniger interessieren!

ReeD
profil 2347 comments
[29.11.2005 - 12:26 Uhr]
drake:
Kann eigentlich nur Dito sagen, wobei man warten muss, was daraus wird.
profil 594 comments
[29.11.2005 - 13:45 Uhr]
Perfect Dark:
Wieder ein Lizensspiel :( naja aber wems gefällt ich hoffe das es nit wieder das gleiche wie auf dem GBA wird
profil 619 comments
[29.11.2005 - 14:20 Uhr]
QakiDS:
Lizenskram halt
profil 27 comments
[29.11.2005 - 14:34 Uhr]
...ryu...:
Och nee, schon wieder Lizenzen...wobei dies ja durchaus gut ausgehen kann...hoffen wir auf ein gutes spiel, ich selbst werde es mir nicht kaufen....ach ja ne kurze Frage: wer gamed das Medal of Honor allied assault demo patch??? wäre funny wenn ich dort mal jemanden sehen würde....gruz ryu
profil 114 comments
[29.11.2005 - 14:49 Uhr]
gorian:
monster haus.......hört sich irgendwie cool an.
profil 2580 comments
[29.11.2005 - 14:55 Uhr]
supermariofan:
Mal auf die ersten Screens warten...
profil 330 comments
[29.11.2005 - 15:25 Uhr]
Don_Bastardo:
Mal auf die ersten Gameplay Videos warten ;-)
profil 70 comments
[29.11.2005 - 15:41 Uhr]
HiPhish:
Filmumsetztung und THQ. Schlimmer wirds nimmer.
profil 725 comments
[29.11.2005 - 19:21 Uhr]
Samusx:
Naja, der FIlm klingt nicht gerade toll und ob THQ wirklich so tolle Filmumsetztungen macht weiß ich auch nicht.
profil 33 comments
[30.11.2005 - 07:39 Uhr]
eummel13:
wieder ein Filmumsetztung und das von THQ.
ich wundere mich immer noch das der D... gekauft wird.
profil 596 comments
[30.11.2005 - 09:16 Uhr]
TOUCH!:
Bei THQ wars irgendwie immer so: entweder totaler Schrott oder saucooles Spiel. Warum hab ich bloß das Gefühl, dass es das erste wird?
profil 5024 comments
[02.12.2005 - 17:02 Uhr]
Freezer:
Der Film hört sich ja ganz witzig an. Mal sehen wie "cool" das Spiel wirklich wird.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Kevin Jensen

Datum: 29.11.2005, 11:36 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo Switch

News mögen:

Weitersagen:

ANZEIGE: