PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

58

Goldene Skat-Karten von Nintendo

Ihr habt richtig gelesen! Nintendo geht unter die luxuriösen Kartenspieler. Mitsubishi Materials hat in Zusammenarbeit mit Nintendo ein goldenes Kartenset erstellt. Wer jetzt jedoch Mario als König und Peach als seine Herzdame erwartet, hat sich getäuscht. Nichts weiter als ein simpler Nintendoschriftzug ziert das Blatt.

Auch der Preis schlägt mit seinen 3.600$ zu Buche! Doch seien wir mal ehrlich - für einen wahren Nintendofan sind das nur Peanuts, nicht wahr?

Warum Nintendo gerne mit Karten spielt? - Lernen mit PlanetGameboy.de:
Das ehemalige Familienunternehmen wurde 1889 von Fusajiro Yamauchi gegründet und produzierte zunächst ausschließlich die traditionellen japanischen Hanafuda-Spielkarten. 53 Jahre lang, von 1949 bis 2002, stand Hiroshi Yamauchi, der Urenkel des Firmengründers, an der Spitze des Unternehmens. Seither wird es von Satoru Iwata geleitet.

Wegen zurückgehender Umsätze und dem schlechten Image der Hanafuda Karten orientierte sich Nintendo unter Yamauchi neu. So wurde ein Vertrag mit Disney über die Vermarktung von Spielkarten mit Disney-Motiven ausgehandelt. Um weitere Firmenzweige aufzubauen, experimentierte Nintendo zwischenzeitlich auch mit Instant-Reis und der Gründung eines Taxiunternehmens, besann sich jedoch schließlich wieder auf sein Kerngeschäft. Nach dem Eintritt Gunpei Yokois in den späten 60er Jahren begann Nintendo 1970 damit, neben den Karten auch anderes Spielzeug herzustellen. Dazu gehörten die bekannte Ultra-Hand aber auch "Liebestester". Mit einfachen Telespielen der Serie Nintendo Game & Watch erfolgte 1977 der Einstieg in den Markt für Unterhaltungselektronik.

Auszug aus Wikipedia


Quelle:  Kotaku
Kommentare verstecken

58 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 330 comments
[04.01.2006 - 14:14 Uhr]
Don_Bastardo:
Unnötig. Mehr fällt mir dazu nich ein.
profil 287 comments
[04.01.2006 - 14:14 Uhr]
Pradip:
Interessant was Nintendo sonst noch für Sachen produziert.
profil 114 comments
[04.01.2006 - 14:20 Uhr]
Louie:
@ Don: das ist nicht unnötig, Nintendo hat seit Beginn seiner Firmengeschichte Spielkarten hergestellt ^^
Also, ich finds cool, dass Nintendo nicht vergessen hat, wo seine Wurzeln liegen, aber auch wenn ich n wahrer Fan bin: Peanuts sind das ned ^^
profil 114 comments
[04.01.2006 - 14:20 Uhr]
gorian:
ja toll natürlich geb ich 3.600 dollar für karten aus die einem sonst hinterher geschmissen werden...was soll des jetzt?
profil 212 comments
[04.01.2006 - 14:20 Uhr]
Joerg88:
sollen sie sich lieber bei den Spielen etwas einfallen lassen und net so ein unsinniges Kartenspiel zu entwerfen, davon gibts doch wohl genug
profil 11 comments
[04.01.2006 - 14:25 Uhr]
Juste Belmont:
Mein Gott wie sich manche hier aufregen, könnte man wirklich meinen, dass ihr keinen Funken Humor besitzt. Die News dient rein zur Unterhaltung und zur Info. Keiner zwingt euch die Karten zu kaufen...
profil 43 comments
[04.01.2006 - 14:38 Uhr]
Umbellate:
Huuu, das find ich irgendwie krank. Aber wenn man bedenkt das es auf jedenfall Kartenfreaks gibt die sowas sammeln. Also solche Sammelmenschn werden dem Set bestimmt hinterher rennen. :0
profil 354 comments
[04.01.2006 - 14:45 Uhr]
kingsta d-warez:
So geile news :D ist wirklich interessant... ich wusste nich dass Nintendo noch anderes macht XD
profil 115 comments
[04.01.2006 - 14:46 Uhr]
Replay:
An alle, die rumnölen: Lest mal die Firmengeschichte Nintendos. Da erfährt ihr auch, warum Mario so heißt und warum er so aussieht, wie er ist.

Ich finde es gut, wenn Unternehmen ihre Wurzeln nicht vergessen.
profil 594 comments
[04.01.2006 - 14:47 Uhr]
Perfect Dark:
Ja ich verstehe welche geschichte nintendo mit spielkarten verbindet, trozdem finde ich auch das es etwas merkwürdig solche karten herrauszubringen, und auch sehr erheiternd, es ist wohl nur ein Kartenspiel für Millionäre zum bespiel wenn bill mal wieder um gute firmen pockert (ich meine Rare),lol.
profil 144 comments
[04.01.2006 - 14:47 Uhr]
Mastermind:
Spiele Karten aus purem Gold...ähm, macht lieber erst mal das neue Zelda fertig Jungs, danach könnt ihr ja gern mit euren goldenen Karten zocken ;-).

Mfg. Mastermind
profil 291 comments
[04.01.2006 - 14:47 Uhr]
manga-maniac:
also och find dass dämlich <.<
ich frag mich wer sowas kaufen würde ^^
ich jedenfalls net! ich sehe nintendos namen lieber auf qualitativ hochwertigen spielen für 40€ als auf goldenen spielkarten für den 90ig fachen preis ^^
profil 70 comments
[04.01.2006 - 14:50 Uhr]
HiPhish:
na ja, wers braucht...
profil 525 comments
[04.01.2006 - 15:06 Uhr]
Eldin:
Es wär aber besser wenn wenn die Karten einen normal Preis hätten von mir aus auch etwas treuer als andere Skatkarten. Aber der Preis ist echt heftig den kann sich kein normal Mensch leisten. Es ist zwar Intressant das, dass alles mit einen Kartenspiel angefangen hat aber mal erlich da hat Nintendo keine Zukunft mehr. Sie sollten sich lieber auf gute Spiele als auf sowas Konzentrienen (zumal das simple Karten sind wo "nur" Nintendo drauf steht und vergoldet sind. Dabei glaub ich nicht einmal das es echtes Gold ist auch wenn der Preis wucher ist). Auch wenn die News nur zu Unterhaltung diehnen und andere nicht verstehen warum sich hier einige aufregen ist das nunmal meine Meinung.
profil 39 comments
[04.01.2006 - 15:11 Uhr]
Le0n:
Für was jetzt das?
Don Bastardo hat recht, das ist wirklich unnötig. Wer sollte das schon kaufen:-\ Sieht zwar noch toll aus aber ein normales kartenset bringts ja auch..
profil 25 comments
[04.01.2006 - 15:12 Uhr]
Danny1602:
ich hab immer gedacht nintendo stellt nur konsolen + zubehör und spiele her. naja aber wer kauft schon solche karten für den preis .
profil 131 comments
[04.01.2006 - 15:15 Uhr]
Sylias:
Ist doch ne lustige sache ^^
Wenn ich genug Geld hätte, würde ich mir das Kartenspiel auch kaufen. Es wäre dann für mich einfach so ein zeichen von treue ^^
profil 184 comments
[04.01.2006 - 15:17 Uhr]
Lord-Ulmef:
Der text steht doch so bei Wikipedia oder?
Oder fast so!
profil 222 comments
[04.01.2006 - 15:28 Uhr]
Italoboy:
Mein Gott. Während in Afrika die Leute keine Geld für Nahrung haben, macht Nintendo goldene Karten. Einfach nur unnötig und dumm!
profil 131 comments
[04.01.2006 - 15:31 Uhr]
Darksoldier:
Wer kauft sich so was die sind auserdem Arschteuer.auch wenn die nur 1000 Euro kosten würden würde ich mir die niemals kaufen
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Juste Belmont

Datum: 04.01.2006, 14:05 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo Switch

News mögen:

Weitersagen: