PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

36

Endlich: Hardwarezahlen aus Deutschland

In Japan werden die aktuellen Verkaufszahlen der Konsolen und Spiele wöchentlich veröffentlicht und auch die Zahlen aus den USA gibt es jeden Monat.
Bei jeder Nachricht aus Fernost und aus Übersee ist aber mindestens einer dabei, der lauthals verkündet, dass ihn diese Zahlen nicht interessieren und dass ihn nur Zahlen aus Deutschland interessieren. Nur leider werden sehr selten Zahlen aus Deutschland veröffentlicht. Das heißt allerdings nicht, dass es keine gibt: Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) untersucht neben so ziemlich allem anderen auch die Konsolenverkäufe bei uns in Deutschland.
Leider werden diese Zahlen nur an zahlende Kunden veröffentlicht. Jetzt ist aber ein Scan aufgetaucht, der euch die Hardwareverkäufe von November 2000 bis zum November 2005 zeigt - insgesamt also 5 Jahre und damit die komplette aktuelle Konsolengeneration lang!



Wie ihr seht, ist der Scan leider etwas schlecht aufgelöst. Aber trotzdem kann man einige Zahlen ablesen. Natürlich ist das nicht gerade sehr genau und ihr solltet diese Zahlen daher nicht so ernst nehmen:

PS2: ca. 3,3 Millionen
GBA: ca. 2,5-2,6 Millionen
GCN: ca. 750.000-800.000
Xbx: ca. 600.000
NDS: ca. 300.000-350.000
PSP: ca. 150.000

Leider fehlt in diesen Zahlen natürlich das wichtige Weihnachtsgeschäft, das für den DS anscheinend auch sehr gut verlaufen ist. Nintendo hat laut eigenen Angaben im Jahre 2005 insgesamt 520.000 DS verkaufen können. Das würde dann bedeuten, dass im Dezember ca. 170.000-220.000 Einheiten verkauft wurden. Vergleichbare Zahlen für Sonys Playstation Portable liegen uns leider nicht vor.
Außerdem kann man aus der Grafik einige interessante Dinge ablesen:

- Die Markteinführung der PSP im September hat dem DS nicht geschadet. Es gab sogar einen enormen Verkaufsschub seit September, an dem Nintendogs sicherlich nicht unschuldig ist.
- der DS verkaufte sich im November deutlich besser als die PSP.
- der Nintendo Gamecube liegt in Deutschland vor Microsofts X-Box. Daher ist Nintendo in Deutschland immerhin Nummer Zwei auf dem Konsolenmarkt, auch wenn der Abstand zur PS2 gewaltig ist.
- 2004 haben die PS2 und der GBA-SP in Deutschland ein gutes Weihnachtsgeschäft gehabt, während die X-Box und der Gamecube sich deutlich schlechter verkauften.
- allgemein kann man sehen, wie wichtig das Weihnachtsgeschäft für die Konsolenhersteller ist. Die Verkaufszahlen schnellen deutlich in die Höhe und auch bei den Softwaretiteln dürfte es ähnlich aussehen. Wenn ihr euch also ärgert, dass vor Weihnachten immer so viele tolle Spiele erscheinen, dann wisst ihr jetzt warum.

Viel Spaß beim Diskutieren der Zahlen. Und bevor jemand fragt: Österreichische oder schweizer Zahlen liegen uns nicht vor.


Quelle:  G-Freaks
Kommentare verstecken

36 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 19 comments
[01.02.2006 - 03:26 Uhr]
Dizler:
Yeah, endlich mal Verkaufszahlen aus Deutschland, auch wenn diese ziemlich genau mit meinen Erwartungen übereinstimmen ;-)
profil 649 comments
[01.02.2006 - 06:22 Uhr]
gollum1:
sieht alles gut aus
profil 330 comments
[01.02.2006 - 08:25 Uhr]
Don_Bastardo:
Ihr seit ja wahre ps2 freaks Oo
Naju österreichische zahlen würden mich mehr intressiern
profil 27 comments
[01.02.2006 - 08:38 Uhr]
Zweckform:
Holla, das der Gamecube besser da steht als die Xbox hätte ich nicht gedacht.

Und ich bin irgendwie auch froh, dass das NDS vor der PSP liegt, hatte ich auch nicht 100% erwartet.
Somit steht Nintendo insgesamt wesentlich besser da als seine Mitbewerber es darstellen.
profil 222 comments
[01.02.2006 - 08:49 Uhr]
Italoboy:
Hätte irgendwie nicht gedacht, dass der DS in Deutschland so "schlecht" ankommt. Die PSP verkauf sich ja bei euch super.....
profil 51 comments
[01.02.2006 - 08:52 Uhr]
Methadonmann:
Was heißt schlecht? In Deutschland machst Du halt nicht so eine Masse an Verkäufen wie in den USA oder gar Japan. Selbst Großbritannien ist uns noch weit voraus. Ist leider so, dass gerade in Deutschland Videospiele immer noch als Kinderspielzeug (oder "Killerspiele") gelten.

Und so toll verkauft sich die PSP nicht, wie ich finde.
profil 63 comments
[01.02.2006 - 09:20 Uhr]
Skyhawk:
ich wundere mich immer wieder:
der Gamecube liegt nicht selten vor der X-Box, trotzdem wird der immer totgeschwiegen und die releases eingestellt..
profil 2347 comments
[01.02.2006 - 13:14 Uhr]
drake:
Also das ist doch mal was, sehr gut, dass solche Zahlen mal erschienen sind. Natürlich sind die nicht so genau, aber sie geben eine Richtlinie an :) Ich bin gespannt, wie sich das zukünftig ausbaut.
profil 455 comments
[01.02.2006 - 13:26 Uhr]
Mokuba 941:
Yay, sieht doch gut aus. Ich hoffe nur, dass auch gelesen wird, dass sich das auf fünf Jahre bezieht und sich die "neuen" Handhelds im Vergleich halt weniger verkauft haben. Schön, hab ich länger drauf gewartet und die Zahlen stellen mich seh zufrieden.
profil 90 comments
[01.02.2006 - 13:41 Uhr]
gothica:
Das sieht ja sehr gut aus :) endlich mal aus deutschland
profil 403 comments
[01.02.2006 - 13:46 Uhr]
Happy-Kirby:
@Skyhawk:
da geb ich dir vollkommen recht. aber ich kann dir das auch nicht wirklich erklären.
na vielleicht klärt uns irgent wann mal einer auf. ^^

ansonsten. nicht schlecht. entlich mal zahlen aus dem land der aufgehenden arbeitslosenzahlen. (ein besserer spruch ist mir nicht ein gefallen)
*hällt nun seine klappe und sag noch schnell*
bye
profil 24 comments
[01.02.2006 - 13:59 Uhr]
2occ3r:
Auch in Deutschland verkauft sich der DS gut. Auch gut finde ich das sich der Cube besser verkauft als die X-Box. Ob es ind er jetzigen Zeit genau so aussieht?
profil 2580 comments
[01.02.2006 - 14:11 Uhr]
supermariofan:
Ich würde mich auch mehr für Österreich interessieren, aber das genügd mir auch.Ich finde, dass die PS2, äh wie soll ich sagen, sie verkauft sich ja wie warme Semmeln.Naja, hoffentlich wird der NDS bald ob sein.
profil 596 comments
[01.02.2006 - 14:21 Uhr]
TOUCH!:
Die Grafik ist ein bisschen undeutlich, aber Hauptsache, man kann erkennen, dass DS vor PSP liegt!
profil 350 comments
[01.02.2006 - 14:27 Uhr]
Kaan:
Bei den PS2 Verkaufszahlen sieht man immer schön deutlich, wann die Weihnachtszeit war. Da ist immer so eine Welle nach oben...
profil 117 comments
[01.02.2006 - 14:39 Uhr]
Danny Master:
endlich mal zahlen aus deutschland.
ich hätte echt nicht gedacht das der gamecube besser verkauft wurde als die x-box. aber mich wundert auch das der ds hier nicht so gut ankam wie in den anderen ländern.
profil 745 comments
[01.02.2006 - 14:52 Uhr]
Nintendog:
Sehen gar nicht mal so schlecht aus wie vermutet die zahlen. erfreulich.^^
profil 736 comments
[01.02.2006 - 15:48 Uhr]
Tinnte:
Cool auch mal was aus dem land der dichter und denker zu erfahren. kommen die zahlen jetz auch wöchentlich/monatlich/regelmäßig???
Hmm ich hätte nicht gedacht dass der GC noch immer besser läuft als die X-Box. Is natürlich aber sehr geil!
profil 249 comments
[01.02.2006 - 15:48 Uhr]
julian64:
@danny master...in den anderen ländern ist er ja auch schon viel länger raus und hat da auch schon 2 weihnachtszeiten miterlebt,und das der DS nicht in einem halben jahr die ganzen verkäufe der ps2 aufholen kann ist ja auch klar,denn die hat davür eben auch schon 5 jahre in den regalen gestanden...

gruß Julian64
profil 594 comments
[01.02.2006 - 15:53 Uhr]
Perfect Dark:
Also im handheld sector hat in deztschland der Ds wohl die nase vor leider schlägt sich sein großer kolge nit so gut. Aber egal in nem halben jahr sieht eh alles wieder ganz anderes aus.
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Satan Claus

Datum: 01.02.2006, 01:54 Uhr

Typ: Hardware

Screenshots:


Stichworte:

Nintendo Switch

News mögen:

Weitersagen:

ANZEIGE: