PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

Psikyo Shooting Stars Bravo

Hands-On: Psikyo Shooting Stars Bravo

Denis Wewetzer, 21.08.2019

0

Test mögen: Weitersagen:

Vielen wird es vermutlich nicht mehr etwas sagen, aber in der alten Zeit war ein Entwickler Namens Psikyo recht bekannt in der Videospielbranche. Oder zumindest, wenn es um ein bestimmtes Genre ging: Shoot ‘em Ups. Bis sie später von X-Nauts aufgekauft worden sind und wenn man die aktuellen Nachrichten verfolgt, kann man sich ja denken, wie bekannt diese sind. Nichtsdestotrotz soll im nächsten Jahr eine neue Sammlung alter Spiele veröffentlicht werden – oder besser gesagt gleich zwei: Psikyo Shooting Stars Alpha und Psikyo Shooting Stars Bravo werden für die Switch veröffentlich und ich hatte auf der diesjährigen gamescom einen Termin bei NIS America, durch die das Spiel gepublished wird, und habe dabei die Gelegenheit bekommen, mir ein paar der Titel auf den Sammlungen anzusehen.

Kleine Anfänge
Bevor ich jedoch meine Erfahrung mit den einzelnen Spielen schildere, möchte ich eine Sache anmerken: Laut Angaben des Ansprechpartners von NIS handelte es sich bei den vorliegenden Versionen um sehr frühe Ports. Daher waren einige Sachen (wie zum Beispiel ein ordentliches Hauptmenü oder die Möglichkeit zu jeder Zeit wieder in die Spieleauswahl zurück zu gehen) noch nicht implementiert. Dies seien jedoch Sachen, an denen auf jeden Fall gearbeitet wird.

Es wird scharf geschossen!
Auf den Sammlungen zusammen werden enthalten sein: Strikers 1945 I, II und III, Sol Divide, Dragon Blaze und Zero Gunner II (in der Alpha-Collection), sowie Samurai Aces Episode I, II und III, Gunbarich und Gunbird I und II (auf der Bravo-Collection). Während meiner Spielzeit war ich lediglich in der Lage, Strikers 1945 I, Dragon Blaze und Samurai Aces Episode I anzuspielen. Trotz der frühen Version des Ports auf die Switch musste ich aber feststellen, dass die Spiele selbst bereits außerordentlich gut emuliert sind. Alle spielten sich bereits so, als wären sie für das System sehr gut angepasst sind. Es war sogar bereits möglich, die Games, die auch im Hochkant-Format (oder so genannten TATE-Modus) spielbar sind, genau auf diese Weise zu spielen. Gleiches gilt für die Titel, die mit einem Multiplayer ausgestattet waren: Mit ein paar anderen Kollegen habe ich mich sogleich daran getan, je mit einer Joy-Con-Hälfte ausgestattet das Blei fliegen zu lassen. Genau für solche Momente eignet sich die Switch perfekt, wenn man einfach mit jemanden zusammen ein wenig Arcade-Futter haben möchte.

Prognose:
Für Sammlungen mit je sechs Spielen hatte ich eindeutig zu wenig Zeit, um leider einen vollständigen ersten Eindruck zu bekommen. Ich kann allerdings jetzt bereits sagen, dass ich recht guter Dinge bin: Trotz der augenscheinlich frühen Version von Psikyo Shootings Stars Alpha & Bravo liefen die von mir angespielten Spiele bereits äußerst gut auf dem System und auch die Tatsache, dass man ohne Probleme im Hochkant-Format spielen kann sollte gerade Arcade-Fans begeistern können. Lediglich der Preis könnte abschrecken, denn laut NIS soll es sich bei beiden Collections in der Retail-Version um Vollpreis-Titel handeln – allerdings mit dem Zusatz, dass die Retail-Versionen gleichzeitig als Collector's Editions fungieren sollen und sowohl jeweils mit einem Soundtrack und weiteren Kleinigkeiten daherkommen sollen. Der eShop-Preis soll dementsprechend auch geringer werden, wie genau es sich auswirken wirkt, konnte mir leider noch nicht gesagt werden.

Konnte leider noch nie viel mit Shoot'em Ups anfangen: Denis Wewetzer [Azure] für PlanetSwitch.de

Leserwertung:

Noch keine
Deine Wertung:

-
Augenscheinlich gut gelungener Port diverser Shoot 'em Up-Klassiker, bei denen man allerdings sehen muss, ob sie den Preis wert sein werden.

Prognose
Kommentare verstecken

0 Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!


Spielname:
Psikyo Shooting Stars Bravo

Typ:
Switch-Spiel

Jetzt Bestellen:
Zum Shop
Publisher:
NIS America

Developer:
Psikyo

Genre:
Shoot em up

Release:
21.02.2020

Multiplayer:
vorhanden

Altersfreigabe:
Ohne Alterseinstufung

Spiel mögen:

Weitersagen:


Screenshots:
ANZEIGE: