PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

1

Blaster Master Zero 2 - Erster DLC-Charakter angekündigt

Copen gibt sich demnächst die Ehre

Inti Creates hat im letzten September mit Gunvolt Chronicles: Luminous Avenger iX erst einen neuen Action-Adventure-Titel für Nintendo Switch veröffentlicht, in dem Gunvolts Erzrivale Copen neue Abenteuer bestreitet. Das heißt aber nicht, dass man vorher veröffentlichte Spiele komplett abgehakt hat. So haben die Mega Man Zero-Macher für Blaster Master Zero 2 einen ersten DLC-Charakter angekündigt, der ab dem 29. November zur Verfügung steht.

War es beim ersten Blaster Master Zero noch Gunvolt, der den ersten DLC bildete, so wird es beim zweiten Teil nun Copen sein, der dieses Privileg genießt. Anlass dafür ist die Veröffentlichung von Gunvolt Chronicles: Luminous Avenger iX auf Steam. Copen wird viele seiner typischen Angriffe und Funktionen mit sich bringen. Dazu gehört auch Lola, die wie in Copens eigentlichen Spiel die Kraft der Muse nutzen kann, um ihren Partner zu unterstützen.

Genau wie beim ersten Teil wird auch bei Blaster Master Zero 2 der DLC ab Veröffentlichung für zwei Wochen kostenlos erhältlich sein. Wer später zuschlägt, muss 1,99 Euro für den Zusatzcharakter bezahlen.



Vielen Dank an Regnat für die Übermittlung der News.


Quelle:  Inti Creates (via YouTube)
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 593 comments
[19.11.2019 - 23:27 Uhr]
Regnat:
Den zweiten Teil habe ich noch nicht, aber den DLC werde ich mir auf jeden Fall vorher schon laden sobald er kostenlos da ist. Immerhin ist das auf Nintendo Switch möglich.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Regnat

Datum: 18.11.2019, 21:15 Uhr

Typ: Leser-News


Stichworte:

Nintendo Switch, Blaster Master Zero 2, Inti Creates, Sunsoft, Nintendo, Action-Adventure, Action, Adventure, DLC, Gunvolt, Copen

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Blaster Master Zero 2
Inti Creates
ANZEIGE: