PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

1

Atelier Mysterious Trilogy Deluxe - Neuauflagen-Dreierpack angekündigt **UPDATE**

Zwei neue alte Atelier-Geschichten und eine bereits bekannte beehren die Switch

Nachdem letzte Woche erst Atelier Ryza 2 seinen Einstand in westlichen Gefilden feierte, bereiten Publisher Koei Tecmo und Entwickler Gust bereits die nächste Ladung Alchemie-Rollenspiele vor. Unter dem Banner der Atelier Mysterious Trilogy Deluxe werden nämlich bereits am 22. April die drei Titel Atelier Sophie DX: The Alchemist of the Mysterious Book, Atelier Firis DX: The Alchemist and the Mysterious Journey und Atelier Lydie & Suelle DX: The Alchemists and the Mysterious Paintings mitunter für die Switch erscheinen.

Vier Alchemistinnen und die Geheimnisse der Welt
Wie die anderen Trilogien spielen auch die Teile der Mysterious-Saga gemeinsam in einer Welt, die ihr in der Rolle mehrerer Alchemistinnen erkundet. In Atelier Sophie helft ihr Titelheldin Sophie Neuenmuller dabei, die Erinnerungen des geheimnisvollen sprechenden Buches Plachta zurückzubringen. Firis Mistlud, die Protagonistin von Atelier Firis, wünscht sich nichts sehnlicheres als die Welt zu bereisen und macht sich zu diesem Zweck auf dem Weg, ihr Alchemie-Examen abzulegen und so zu zeigen, dass sie der Welt auch gewachsen ist. Atelier Lydie & Suelle - das einzige zuvor auch auf Switch veröffentlichte Spiel der Trilogie - dreht sich wiederum um die Malen-Geschwister Lydie und Suelle, die auf magische Gemälde und somit auch auf Spuren ihrer verschwundenen Mutter stoßen und dieser Fährte nachgehen.

Informationen zu besagten Neuveröffentlichungen sind derzeit noch rar, für Atelier Sophie DX bestätigte Koei Tecmo aber zumindest bereits, dass es ein neues Kostüm - zu sehen in unserer Bildergalerie rechts - sowie eine brandneue Story-Episode geben wird. Im Angesicht der bisherigen Deluxe-Versionen der Atelier-Reihe ist zudem davon auszugehen, dass die Spiele inklusive aller jeweiligen (teils separat nicht gerade günstigen) DLC-Extras daherkommen.

Ob wir dieses Mal auch eine Modulversion der Atelier Mysterious Trilogy Deluxe erwarten dürfen, ist noch unbekannt. Auch verriet Koei Tecmo noch nicht, was die Spiele einzeln oder im Bundle kosten werden.

Falls ihr euch mehr zu den Titeln der Trilogie anlesen bzw. ansehen möchtet, sei euch unser Test der Vita-Version von Atelier Sophie (Link) sowie unser Vorgestellt-Video der Switch-Fassung von Atelier Lydie & Suelle (Link) ans Herz leget.

**UPDATE**
Mittlerweile sind Informationen aus einem Artikel des japanischen Magazins Famitsu aufgetaucht, die neue Details zu den Ergänzungen der drei DX-Spiele nennen. So dürft ihr euch in Atelier Firis DX auf sieben neue Quests und vier zusätzliche Vehikel freuen - darunter ein U-Boot und ein Bulldozer. Atelier Lydie & Suelle DX bringt wiederum eine neue Gemäldewelt auf Basis von Nelke & the Legendary Alchemists samt dazugehöriger Nebengeschichte und einem passenden Endbosskampf mit. Alle drei Spiele sollen darüber hinaus nun einen Foto-Modus, ein digitales Artbook und die Möglichkeit, das Kampftempo auf das Zweifache zu erhöhen, bieten.


Quelle:  Koei Tecmo, Gematsu
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 740 comments
[07.02.2021 - 14:18 Uhr]
Regnat:
Ob die Spiele irgendwann über deutsche Texte verfügen werden? Ich finde, dass das eigentlich fehlt, um noch größeren Zugang zu ermöglichen.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 02.02.2021, 11:05 Uhr

Typ: Software

Screenshots:


Stichworte:

Nintendo Switch, Atelier Mysterious Trilogy Deluxe, Atelier Sophie DX, Atelier Firis DX, Atelier Lydie & Suelle DX, Switch, RPG, Rollenspiel, Koei Tecmo, Gust

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
ANZEIGE: