PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

3

Nintendo Direct: The Legend of Zelda Skyward Sword HD angekündigt

Erstmals mit reiner Tastensteuerung

Wenn eine große Ausgabe der Nintendo Direct ansteht, erhoffen sich natürliche tausende Fans dort draußen auch Neuigkeiten zur hochbrisanten Fortsetzung von Breath of the Wild. Leider gab es diesbezüglich aber nur eine Entschuldigung und die Bitte, sich noch zu gedulden. Die Entwicklung soll gut verlaufen und weitere Infos sollen im Laufe des Jahres folgen. Als Vertröstung gibt es jedoch ein weiteres Remaster der Reihe: The Legend of Zelda: Skyward Sword HD, sowie ein neues Joy-Con-Design, zu sehen in der Galerie rechts.

Der letzte große Titel der Serie vor Breath of the Wild erschien ursprünglich für die Wii und machte vor allem Gebrauch von der verfeinerten Bewegungssteuerung via Wii MotionPlus-Zubehör. Diese damals schon recht intuitive Steuerung soll nun mit den neuen Joy-Cons noch präziser und bequemer zu handhaben sein. Wer aber lieber klassisch spielt, darf nun auch rein über Tasten Link steuern. Für das Gameplay notwendige Richtungsschläge mit dem Schwert werden dabei mit Bewegungen des rechten Analogsticks ausgeführt. Ob sich das letztlich gut anfühlt, muss aber freilich der Test zeigen. Immerhin wird der Titel so aber auch auf der Switch Lite spielbar sein. The Legend of Zelda: Skyward Sword HD erscheint am 16. Juli 2021 für die Nintendo Switch und Switch Lite. Auch die bläulichen Joy-Cons sollen ab diesem Tag erhältlich sein.



Quelle:  Nintendo Direct (17.02.2021)
Kommentare verstecken

3 Kommentare

profil 730 comments
[24.02.2021 - 19:44 Uhr]
Regnat:
Sehr coole Sache.
In jedem Fall hoffe ich, dass Nintendo den einen Bug entfernt, der dafür sorgt, dass man an einer bestimmten Stelle nicht mehr weiter kommen kann und sollte man nicht an einer bestimmten früheren Stelle nicht einen weiteren Speicherstand angelegt haben, dann durfte man das gesamte Spiel komplett von vorne beginnen.
Denn mir ist das auf der Wii passiert...
profil 1047 comments
[24.02.2021 - 21:45 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
Es gab ja für die Wii ein Savegame-Reparaturprogramm zum Download, also wissen sie, woran es lag. Von daher gehe ich auch stark davon aus, dass der Fehler nicht in der Switch-Version sein wird. Und wenn doch, kann man ihn ja dieses Mal patchen.^^
profil 730 comments
[24.02.2021 - 23:04 Uhr]
Regnat:
Das stimmt. Hier kann man wesentlich leichter Fehler nachträglich entfernen.
Es fiel mir bei der Ankündigung einfach mit als erstes ein. ^^

War schon ärgerlich.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Sebastian Mauch

Datum: 18.02.2021, 01:08 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo Switch, Nintendo Direct, The Legend of Zelda, Skyward Sword, Skyward Sword HD, Trailer, Remaster, Gameplay

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
ANZEIGE: