PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

4

Kommentare zu: Metroid Dread

Test von Sebastian Mauch, am 20.10.2021, 09:00, Seite 1 von 1


Zeige Kommentare 1 bis 4:
profil 31 comments
[22.10.2021 - 14:52 Uhr]
pasc:
Sieht wohl nach dem bisher besten 2D Metroid aus.

2D konnten mich bis dato nur Castlevania:OoE und die gudde alte Zero (GBA) Reihe überzeugen
(Bloodstained:RotN auch noch als 'honorable mention').


Mal sehen.
Aber die E.M.M.I Passage sind schon echt krass *schauder*.

PS: Seit wann ist denn "Bildrate" hier auf der +/- Liste :-(
In den GBA/DS Tagen hat man da nich so drauf geachtet... glücklicherweise
[Ich glaub ich werd langsam zu alt für Videospiele. Fps, cloudgaming, dlc, patch ugh.]
profil 168 comments
[22.10.2021 - 15:18 Uhr]
Paneka Sebastian Mauch
Ich glaube die Framerate war damals nicht so wichtig, einerseits aufgrund der vorhandenen Bildschirmtechnologien, auch aber weil die Leute so etwas wie 60FPS und höher einfach nicht kannten oder nicht als Standard wahrgenommen haben. Mir fällt es bspw. immer schwerer 30FPS-Games zu genießen, weil mein Auge mittlerweile einfach auf hohe Wiederholraten trainiert ist. Ich bin sicher, Dread wäre auch als 30FPS-Spiel grandios geworden, nur der ständige Wechsel kann einigen Naturen halt sauer aufstoßen, aber das hatte ich ja im Test auch erwähnt. Klumpen in der Soße mag ja auch kaum einer, da soll ebenfalls alles schön gleichmäßig sein ;)
profil 777 comments
[24.10.2021 - 05:13 Uhr]
Regnat:
Seit dieser Woche ist auch ein Patch von Nintendo veröffentlicht worden, der den bei den Negativpunkten erwähnten Fehler beseitigen soll.
profil 168 comments
[24.10.2021 - 18:31 Uhr]
Paneka Sebastian Mauch
Guter Hinweis, Regnat. Um Verwirrung zu vermeiden hab ich es mal aus dem Contra-Teil entfernt.
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!