PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

-

The Pinball Arcade kurzzeitig im US-eShop verfügbar gewesen **UPDATE**

Europa wäre nächste Woche an der Reihe gewesen

Beinahe einen Monat ist es erst her, dass FarSight Studios beiläufig während eines Livestreams die Switch-Umsetzung von The Pinball Arcade ankündigte (zur News) und schon zeigt sich die Flipper-Sammlung im eShop - genauer gesagt im amerikanischen eShop, wo der Titel bereits seit heute herunterladbar ist. Der europäische Raum wird am 13. April bedient.

Mehr Flipper geht nicht!
Ähnlich wie Stern Pinball Arcade (zum Test) handelt es sich bei The Pinball Arcade um eine Sammlung digitaler Nachbauten realer Flipper-Tische - nur dass dieses Programm hier sich nicht bloß auf einen Hersteller beschränkt. Egal ob nun Medieval Madness von Williams, Cactus Jack aus dem Hause Bally oder die Gottlieb-Maschine Cue Ball Wizard - unter den über 90 Tischen findet sich einiges! Ähnlich wie in der mittlerweile aktualisierten Download-Version von Stern Pinball Arcade gibt es zudem Online-Ranglisten und die Option, den Bildschirm vertikal auszurichten und so den Flipper-Tisch den gesamten Screen ausfüllen zu lassen.

Der kostenlose Basisdownload umfasst allerdings nur die Spielfläche Tales of the Arabian Nights. Alle weiteren müssen in Season-Paketen dazugekauft werden, von denen es insgesamt sieben Stück gibt. Preislich liegt ein Paket im US-eShop bei 29,99 Dollar (umgerechnet ca. 25 Euro) zuzüglich Steuern, bei uns dürften vermutlich etwa 30 Euro pro Set fällig werden. Trotz einiger Überschneidungen mit Stern Pinball Arcade - lediglich die Tische Mustang, AC/DC und Star Trek sind nicht in The Pinball Arcade zu haben - gibt es für Besitzer der Stern-Version übrigens keinen Preisnachlass beim Kauf entsprechender Season-Packs.

**UPDATE**
Da war wohl jemand voreilig mit der Veröffentlichung. Wie FarSight kurz nach dem Launch im US-eShop über Facebook (Link) verkündete, wurde The Pinball Arcade kurzerhand wieder aus dem Download-Store entfernt. Grund dafür seien lizenzrechtliche Probleme, die noch zu klären sind. Wann das Spiel wieder auftauchen wird, ist noch ungewiss - gleiches gilt für das Schicksal der europäischen Version.


Quelle:  FarSight Studios
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 06.04.2018, 22:40 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo Switch, The Pinball Arcade, FarSight Studios, Switch, Pinball, Flipper, Arcade, eShop, Release, Termin, Datum

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
The Pinball Arcade
FarSight Studios