PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

-

Tales of Vesperia: Definitive Edition - Sonderauflage für Sammler vorgestellt **UPDATE**

Die europäische Box kommt inklusive Soundtrack und weiteren Extras

Letzte Woche ließ sich Bandai Namco nur zu Andeutungen hinreißen (zur News), nun wird Nägel mit Köpfen gemacht: Die Neuveröffentlichung des Rollenspiels Tales of Vesperia wird auch in einer sogenannten Premium Edition erwerbbar sein. Die europäische Box enthält dabei einige Extras, die weder im amerikanischen, noch im japanischen Äquivalent dabei sind.


So enthält die schmucke Box hierzulande neben dem Spiel auf Modul noch den dazugehörigen Soundtrack auf vier CDs, einen Aufkleber-Bogen, Karten mit Motiven der Hauptcharaktere, ein Anstecker-Set, ein Artbook sowie das vergangene Woche angeteaserte Metalcase mit dem Begleiter-Wolf Repede als Motiv. Zum Vergleich: Lediglich das Spiel und das Artbook ist in allen Länderversionen der Sonder-Edition dabei. Zocker aus den Vereinigten Staaten erhalten zusätzlich ein Diorama samt dreier Acryl-Aufsteller der Charaktere Patty, Yuri und Flynn sowie das Metalcase, in Japan liegt wiederum eine Acryl-Platte mit Gruppenmotiv sowie der Anime-Film Tales of Vesperia: The First Strike auf Bluray bei. Die Switch-Ausgabe der Premium Edition kostet 79,99 Euro und ist somit - ganz wie das Basisspiel an sich - 10 Euro teurer als die Fassungen für PS4 und Xbox One. Momentan ist die europäische Box nur im Online-Shop von Bandai Namco selbst bestellbar (Link), beim Online-Händler Amazon soll sie jedoch im Laufe der Woche ebenfalls angeboten werden.


Aufmerksame Beobachter haben beim Bild der US-Version zudem eine eher unerfreuliche Entdeckung gemacht (Link). So deutet ein gerade so sichtbarer Vermerk auf dem vorläufigen Boxart der Switch-Version darauf hin, dass vor dem Spielstart erst einmal ergänzende Daten heruntergeladen werden müssen, bevor man loslegen kann - ähnlich also wie bei L.A. Noire oder Wolfenstein II: The New Colossus.

Tales of Vesperia: Definitive Edition wird hierzulande am 11. Januar 2019 erscheinen.

**UPDATE**
Mittlerweile hat Bandai Namcos amerikanischer Firmenzweig auf die oben genannte Sichtung reagiert und eine kleine Korrektur herausgegeben. So wird es auch auf der Swicht keinen Pflicht-Download für notwendige Spieldateien geben, man bekommt also direkt das komplette Spiel auf Modul ausgeliefert und kann nach Einlegen in die Konsole direkt loslegen. (Link)


Quelle:  Bandai Namco
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 17.09.2018, 17:30 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo Switch, Tales of Vesperia, Definitive Edition, Switch, RPG, Rollenspiel, Bandai Namco, Collector's Edition, Premium Edition, Special Edition, Sammler-Edition

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele: