PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

1

Moero Chronicle Hyper erscheint im Frühling 2019 in Europa **UPDATE**

Der schlüpfrige Dungeon Crawler auf Welttournee

Euch waren weder das unterwältigende Gal Gun 2 (zum Test) noch das nicht bemerkenswert bessere Senran Kagura Reflexions (zum Test) nicht anzüglich genug? Dann macht euch bereit für das nächste Port-Projekt von Idea Factory! Passend zum gestrigen Japan-Release kündigte nämlich der westliche Arm des Publishers nun eine englische Fassung des Dungeon Crawlers Moero Chronicle Hyper an, die noch diesen Frühling im europäischen und amerikanischen eShop erscheinen soll.

Die Monster-Mädchen sind los!
Moero Chronicle erschien ursprünglich für die PS Vita - wenn auch nur im asiatischen Raum - und wurde später global über Steam veröffentlicht. In dem RPG steuert ihr den Jüngling Io, der aufgrund seiner perversen Gedanken Probleme damit hat, mit Mädchen zu sprechen. Das wird jedoch schnell das geringste Problem, denn in der Fantasy-Welt fangen plötzlich diverse Monster-Mädchen an, wild zu werden und alles in Rage zu zerlegen, was sich in ihre Nähe wagt. Nun liegt es an unserem unscheinbaren Protagonisten, die in den Dungeons umherziehenden Mädchen zur Besinnung zu bringen - und das geschieht sowohl in klassischen, rundenbasierten Kämpfen als auch mit einer, sagen wir mal, „beruhigenden Massage“. Die auf diese Weise ruhiggestellten Monster-Maiden können euch übrigens danach auf euren Dungeon-Touren begleiten und dank des überschaubaren Klassen-Systems verschiedene Rollen ausüben.

Dass es hier etwas schlüpfriger zur Sache geht, sollte aus dieser Beschreibung und allerspätestens beim Design der regulären Monster, die gerne von gewissen Merkmalen der weiblichen Anatomie geziert werden, deutlich hervorgehen. Trotzdem soll die westliche Switch-Version laut Publisher Idea Factory International - ähnlich wie die PC-Version über Steam - komplett ungeschnitten im eShop erscheinen. Ob dies jedoch auch Deutschland mit einschließt, ist noch offen. Immerhin blieb uns damals ja auch schon das eingangs erwähnte Gal Gun 2 verwehrt.

In Nordamerika wird Moero Chronicle Hyper 29,99 Dollar kosten und in der Launch-Phase sogar mit einem Rabatt in Höhe von 30% erwerbbar sein.


**UPDATE**
Während sich die Pressemitteilung von Idea Factory International über Altersfreigaben ausschweigt, sind auf der offiziellen Website des Spiels (Link) bereits entsprechende Einstufungen gelistet. Daraus geht mitunter hervor, dass Moero Chronicle Hyper augenscheinlich mit einer USK-Freigabe ab 12 Jahren versehen werden soll. Ob es sich dabei nur um die beantragte Altersfreigabe handelt oder die schon wirklich final ist, lässt sich daraus nicht erkennen. Auf der Website der USK ist das Spiel nicht gelistet, was jedoch für Titel, die nach dem IARC-Verfahren für Download-Software zertifiziert werden (Link), nicht unüblich ist. Es bleibt also abzuwarten, ob wir das Spiel tatsächlich diesen Frühling auch im deutschen eShop mit besagter Alterskennzeichnung vorfinden werden.


Quelle:  Idea Factory International
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 87 comments
[04.02.2019 - 19:40 Uhr]
LaNoir:
Hübsche Artworks, bleibt abzuwarten ob die Technik genauso aufpoliert wurde
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 01.02.2019, 20:55 Uhr

Typ: Software


Stichworte:

Nintendo Switch, Moero Chornicle Hyper, Switch, Rollenspiel, RPG, Idea Factory, Compile Heart, WTF

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Moero Chronicle Hyper
Idea Factory International
ANZEIGE: